Ausbildung Chili







Chilis Ausbildungsweg
Die Ausbildung eines Shetlandponys

Chili ist mein am 02.05.2014 geborener Shetlandpony Hengst. Hier finden Sie die Dokumentation seiner Ausbildung seit er Mitte 2016 zu mir kam.

Nachdem Chili gelernt hat angebunden stehen zu bleiben und sich die Hufe auskratzen zu lassen, hat er erstmal das Aufsteigen auf ein Podest gelernt. Dies ist ihm nach nur zwei Versuchen sofort auch ohne Hilfe gelungen. Die Grundlage für ein mutiges Pony, das mit viel Engagement zirzensische Lektionen lernt ist groß!




Inzwischen lebt Chili bereits ein halbes Jahr bei mir und macht mich jeden Tag glücklich! Er zeigt sich überdurchschnittlich klug, lernt dadurch unheimlich schnell und versteht alles, was man ihm erklärt. 
Daher hat er in der kurzen Zeit bereits alle mir bekannten zirzensischen Lektionen gelernt:



Chili sitzen, frei im Wald Januar 2017



Chili gelaufene Coubette im Januar 2017



Chili im Spanischen Schritt, Januar 2017



Chili ist sehr verschmust! Und ich könnte ihn den ganzen Tag knuddeln! 

Aber Chili hat auch großen Spaß an ernsterer Arbeit und läuft völlig Problemlos an der Doppellonge im Geschirr. Zwar machen wir das nur sehr selten, aber ich freue mich schon sehr auf die ersten Kutschfahrten mit ihm.




Inzwischen ist Chili schon ein echter Profi. Hier seht ihr ihn bei einem öffentlichen Auftritt im Arboretum, Ellerhoop:


Chili hat gelernt im Schritt am Langzügel zu laufen und macht das einfach nur großartig!



Auch z.B. spanischer Schritt gelingt ihm schon am Langzügel





Wir hatten das große Glück, durch das gesamte Arboretum laufen zu dürfen und überall Bilder zu machen!


hier